Kategorie: 2006 (Seite 1 von 3)

Vereinsmeisterschaft (16.-19.11.2006)

Die Vereinsmeisterschaft begann am Donnerstag und Freitag mit den Rettungshunden die vom LR Daniel Sedlak bewertet wurden. Am Samstag ging es mit UO,FH und Breitensport weiter hier waren die LR Alois Prünster und Günter Mühlegger im Einsatz.

Der Samstag Abend stand wieder ganz im Zeichen der Tombola den es wurden wieder über 400 Preise verlost. Eine weitere Überaschung bescherten uns Waltraud Bachmaier und Huber Maria mit ihren lustigen Menschenbildern sowie ein Erste Hilfe Paket mit hilfreichen Dingen falls es am Platz wiedermal länger dauert das Rudi von seiner Gruppe bekommen hat. (Windeln,Beruhigungspillen,…..)

Am Sonntag standen dann wieder alle Putzmunter und nerviös am Platz, den jetzt waren die Frischlinge am Zug. Hier wurden aber wirklich sehr schöne Arbeiten gezeigt. Im weiteren Tagesverlauf ging es mit UO,FH und IPO weiter. Zum Abschluss der Prüfung zeigten uns noch die Junghundegruppe ein Darbietung ihres bereits erlernten Könnens.

Bei der Siegerehrung platzte das Vereinsheim fast aus allen Nähten. Die LR waren nicht nur von den guten Leistungen sondern auch von der guten Stimmung und den tollen Pokalen beeindruckt. Mit einem Dank an alle Ausbildner und Helfer egal in welchen Bereichen sie auch immer im Einsatz sind gehen wir in die Winterpause.

Vereinsmeisterschaft_2006_03

ÖKV-FH-Statsmeisterschaft (4.-5.11.2006)

Bei der FH-Staatsmeisterschaft in Rankweil konnte Huber Maria mit ihrem Smudo durch ihre 2 Ergebnise von 81 und 71 Punkten den 8. Rang belegen.

Tatzel Frieda mit Hedja scheiterte leider bei der ersten Fährte und konnte dadurch keine Platzierung erreichen, zeigte aber dennoch eine befriedigende Arbeit bei der zweiten Fährte mit 73 Punkten .

SVÖ-FH-Bundesmeisterschaft (27.-29.10.2006)

Bei der Bundesmeisterschaft in Gross-Siegharts waren Huber Maria und Tatzel Frieda am Start. Beide Damen und ihre Hunde zeigten eine tolle Leistung und qualifizierten sich somit für die ÖKV-Staatsmeisterschaft. Huber Maria mit Smudo erreichte einmal 85 P. und einmal 95 P. somit Gesamt 185 P. SG Platz 5.
Tatzel Frieda mit Hedja v. Wiesmader erreichte 74 P. und 75 P.  Gesamt 149 P. Befriedigend Platz 13.

Breitensport-Cup Bad Hall 22.10.2006

Einige unserer Mitglieder waren beim Breitensport-Cup in Bad Hall am Start. Bei herrlichen Herbstwetter kämpften ca. 40 Teilnehmer um die Platzierungen.

  • Isabella Breiteneder belegte den 2.Rang in ihrer Gruppe.
  • Doris Kasberger belegte den 4. Rang
  • Claudia Mandel belgte den 5. Rang
  • Martin Gruber belegte Platz 1
  • und Mannschaftsführer und Ausbildner Wolfgang Lang erreichte Platz 4.

Wir Gratulieren.

Bürmooser Moorgeist Turnier (7.-8.10.2006)

Am 7. und 8.10.2006 waren einige unserer Mitglieder beim Moorgeist Turnier. Aber sie waren nicht nur dabei sondern belegten auch gute Plätze.

  • Rudi Klein mit Wendy v.d.Bartl Buam belegte in der FH 2 denn 3.Rang
  • Rudi mit Pegy v.d.Bartl Buam belegt in der FH 3 den 5.Rang
  • Frieda Tatzel mit Hedja v.Wiesmadern-FH 3 6.Rang
  • Monika Walz mit Osip v.Wiesmadern. FH3  7.Rang
  • Maria Huber mit Smudo FH 3 8.Rang
  • Brandl Lisi scheiterte in der FH 3 leider diesmal an der Verleitung.

Int. Rettungshunde-Turnier (16.-17.9.2006)

Am Wochenende vom 16.-17.9.2006 fand auf unserer Vereinsanlage ein Int.Rettungshunde-Turnier statt. Der Anlass dieses Turnier war unserer 30 Jähriges Bestands-Jubiläum.

Nach dem am Freitag die Auslosung stattgefunden hat, wurden an den 2 weiteren Tagen die Bewerbe ausgetragen. Bei herrlichen Herbstwetter wurden den Leistungsrichtern Alois Russegger (Fläche), Gerd Thanner (Fährte) und Heinz Fischer (UO u. Gewandtheit) durchwegs sehr gute Leistungen gezeigt.

Ergebnisse

Rettungshunde-Vorführung

Am Freitag den 21.7.2006 wurde von einigen unserer Rettungshundeführer eine Vorführung für die Feuerwehrjugend des Bezirks Rohrbach durchgeführt. In Pieberschlag befanden sich ca. 460 Jungfeuerwehr Mädchen und Jungen auf Zeltlager. In 3 Vorführungen wurde den Kindern und Betreuern die Rettungshundearbeit näher gebracht.

SVÖ Rettungshunde Bundesmeisterschaft (14.-16.07.2006)

Vom 14-16.7.2006 fanden in Eisenstadt die SVÖ Bundesmeisterschaften der Rettungshunde statt. Aus unserer OG waren Rudi Klein mit Wendy und Pegy v.d.BartlBuam und Leibetseder Greti mit Ulie v.d.Bartl Buam am Start. Die sehr schweren Fährten wurden in Ungarn durchgeführt und hierbei zeigte Rudi mit Wendy am Freitag eine super Leistung und am Samstag mit Pegy ebenfalls. Greti und Ulie hatten diesemal Pech und scheiterten. Auf Grund der guten Leistungen in UO und Gewandtheit konnte sich Rudi den Bundesmeistertitel sichern.

Abschlussprüfung Frühjahrskurs (30.6.06-02.07.06)

Am Wochenende vom 30.6.06 bis 02.07.06 fand auf unserer Vereinsanlage die Abschlussprüfung des Frühjahrskurses statt. Neben einer Rettungshundeprüfung wurden auch Prüfungen im Breitensport, BGH und Fährte durchgeführt. Die Leistungsrichter Riegl Ernst und Erich Zehetner bekammen durchwegs gute Leistungen gezeigt. Nach dem gelungen Abschluss geht es nun in die Sommerpause, Ausnahme ist unser Welpenkurs, dieser wird Ganzjährig durchgeführt. Allen Ausbildnern und Helfern sei auf diesem Wege für ihre tolle Arbeit gedankt.

Ergebnisse

« Ältere Beiträge