Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 52)

KURSBEGINN – ABGESAGT

Aktualisierung: 06. April 2020

FRÜHJAHRSKURS ABGESAGT

Aufgrund der Ausweitung der Ausgangsbeschränkungen bis Ende April und einer weiteren möglichen Verlängerung haben wir uns dazu entschieden, den Frühjahrskurs 2020 abzusagen.

Wir hoffen, euch im Herbstkurs mit Start am 29. August 2020 wieder begrüßen zu dürfen!

**************************************

Liebe Freunde des Vereins, liebe Mitglieder, liebe Hundesportler, nachdem uns eure Gesundheit sehr am Herzen liegt haben wir uns aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation in Verbindung mit COVID/19 dazu entschieden den am 21. März geplanten Kursbeginn abzusagen. Als neuen Termin haben wir den 18. April festgelegt. Der am 3. April geplante Sachkundenachweis wird ebenfalls nicht stattfinden. Ein neuer Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Nur wenn wir alle unseren Beitrag leisten ist es möglich die Kontaktreduzierung zu fördern umso eine mögliche Ansteckung zu vermeiden und eine weitere Ausbreitung des Viruses zu verhindern. In diesem Sinne wünschen wir euch alles gute – passt auf euch auf und gsund bleim 🍀. Bis bald.

PS: Bitte fleißig teilen und weitersagen :).

IHA Graz 2020

Wir gratulieren zu folgenden Ergebnissen bei der Interantionalen Hundeausttellung in Graz:

Championklasse: Tabea von Wiesmadern (Frieda Tatzel): Sehr Gut 3
Jugendklasse: Oxana 1 vom Jauntal (Frieda Tatzel): Sehr Gut 2
Jugendklasse: Emil vom Hof Sandbühel (Josef Lindinger): Sehr Gut 2

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen.

Internationales Schlittenhunderennen in Sportgastein (29.2.-01.03.2019)

Sabine Manzenreiter und ihre weiße Schäferhündin Ylvie traten beim Internationalen Schlittenhunderennen in Sportgastein an den Start. Die beiden Sportskanonen sicherten sich trotz Schneesturm sich in der Kategorie „Snow Canicross Damen“ den grandiosen 1. Rang.

  • Erster Renntag: 4 km, 143 Hm, 20 min, 6 s
  • Zweiter Renntag: 4 km, 143 Hm, 18 min, 42 s

Wir gratulieren euch ganz herzlich :).

Jahreshauptversammlung 2020

Wie jedes Jahr läutete auch heuter die Jahreshauptversammlung unser Hundesportjahr 2020 ein. Im festlichen Rahmen und bei köstlichem Essen haben wir das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren lassen. Der Andrang war so groß, dass das Vereinsheim fast aus allen Nähten platzte. Unser Obmann ehrte langjährige Mitglieder und verlieh die begehrten Hundeführersportabzeichen. Die einzelnen Ämterführer bericheteten über deren Tätigkeiten im vergangenen Jahr und präsentierten die Ziele für 2020. Ein besonderes Highlight bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung war die einstimmige Ernennung von Wolfgang Zörner zum Ehrenmitglied. Wolfgang wurde von allen Anwesenden mit tosendem Applaus beglückwünscht.

Untenstehend findet ihr noch die einzelnen Ehrungen bzw. Cup-Ergebnisse sowie die Fotos. Wir freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Hundesportjahr 2020 gemeinsam mit euch :-).

Ehrung langjähriger Mitglieder

10 Jahre

  • Leibetseder Josef
  • Pfleger Birgit
  • Steidl Ingrid
  • Pfleger Katharina
  • Wilhelm Rosina

20 Jahre

  • Schiffbänker Alfred
  • Huber Maria

25 Jahre

  • Meisinger Ernestine
  • Waltl Karin

30 Jahre

  • Hochholdinger Otto
  • Hauer Fritz

40 Jahre

  • Ortner Maria

Hundeführersportabzeichen

Bronze: Stöbich Manuel

Silber: Praher Andreas

Gold mit zwei Smaragden: Martin Andreas

Jahreshauptversammlung des VSSÖ

Wir gratulieren Frieda Tatzel mit Tabea von Wiesmadern welche bei der VSSÖ-Jahreshauptversammlung beim Leistungscup 2019 mit dem 1. Platz und beim Universalcup mit dem 3. Rang geehrt wurden.

Herbert und Karin Schnee und ihre Entlebucher Sennenhunde waren ebenfalls sehr erfolgreich und räumten auf ganzer Linie ab:

  • Ausstellungscup – Bosse von der Mamau – 1. Platz
  • Ausstellungscup – Hedja vom Thurnerkamp – 2. Platz
  • Ausstellungscup – Amber von der Seufzerallee – 4. Platz
  • Universalcup – Bosse von der Mamau – 2. Platz
  • Universalcup – Amber von der Seufzerallee – 5. Platz
  • Züchtercup – Entlebucher von der Seufzerallee – 2. Platz
  • Züchtercup – Entlebucher vom Thurnerkamp – 3. Platz

Herzlichen Glückwunsch.

Internationales Schlittenhunderennen in Werfenweng (11.-12.01.2020)

Sabine Manzenreiter und ihre weiße Schäferhündin Ylvie traten dieses Wochenende beim Internationalen Schlittenhunderennen in Werfenweng an den Start. Die beiden Sportskanonen konnten sich in der Kategorie „Canicross Damen“ den tollen 3. Rang erkämpfen. Wir gratulieren euch ganz herzlich :).

IHA Wels 2019 (07-08.12.2019)

Wir gratulieren zu folgenden Ergebnissen bei der Interantionalen Hundeausttellung in Wels:

CHAMPIONKLASSE: Tabea von Wiesmadern (Frieda Tatzel):
– 07.12.19 Sehr Gut 4
– 08.12.19 Sehr Gut

OFFENE KLASSE: Crazy Border’s Onyx Amazing Black (Jana Neudorfer): Vorzüglich 3

JUGENDKLASSE: Emil vom Hof Sandbühel (Josef Lindinger): Vorzüglich 2

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen.

Österreichische Meisterschaft beim HSV-ÖSHS in Ottenschlag (07.-08.12.2019)

Heute können wir zwei begandeten Sportskanonen gratulieren. Sabine Manzenreiter und ihre weiße Schäferhündin Ylvie bestritten dieses Wochenende bei der Österreichischen Meisterschaft in der Kategorie Canicross/Sprint ihren ersten Wettbewerb in dieser Disziplin. Die beiden absolvierten zwei mal 5 km in einer jeweils grandiosen Zeit (21:34 bzw. 21:05) und sicherten sich so den tollen 4. Rang. Wir gratulieren euch ganz herzlich.

Vereinsmeisterschaft 07.-10.11.2019

Ergebnisse Begleithundeprüfung mit Verkehrsteil

Ergebnisse Breitensport

Ergebnisse BGH, FH, Schutzdienst

Ergebnisse Rettungshund

OG Prüfung SVÖ Freistadt-Trölsberg

Unsere Fährtenprofis waren wieder fleißig und starteten am 2. November bei der OG Prüfung des SVÖ Freistadt-Trölsberg:

IFH-V: Wolfgang Zörner und Branca von Schöneben – 96 Punkte/vorzüglich

IFH-1: Andreas Praher und Luna – 89 Punkte/gut

IFH-2:

  • Maria Kloibhofer und Zoja von den Bartl-Buam – 83 Punkte/gut
  • Frieda Tatzel und Tabea von Wiesmadern – 82 Punkte/gut

Herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Leistungen!

« Ältere Beiträge